Blütenwoge Perennix Bauer

Blütenwoge Perennix Bauer“ ist ein Pflanzkonzept der Hochschule Anhalt (FH) in Barnburg. Von uns, den Bauer Baumschulen AG, wurde diese Mischpflanzung weiterentwickelt. Mit dieser Mischung gelingt eine abwechslungsreiche und zugleich pflegeleichte Staudenbepflanzung.

Beschrieb:

Mit texturreichen und verschieden laubfarbigen Bodendeckern springt diese Mischung ins Auge. Im Sommer dominieren die Farben gelb und blau. Mit den Goldhaarastern und den Bergminzen ergibt sich im Spätsommer/Herbst ein wunderbares Blühfinale. Die durchschnittliche Höhe beträgt 40 cm. Für trockene und offene Flächen an voller Sonne, wie Verkehrsinseln, Begleitrabatten aber auch Hausgärten.

Pflege:

Kompletter Rückschnitt im Winter vor dem Austreiben der Zwiebelpflanzen. Individueller Rückschnitt der Stauden. Je nach Bedarf Rückschnitt der Astern im Juni. Zweiter Flor bei Rückschnitt der Ehrenpreis. Allgemeine Pflegehinweise finden Sie im Kapitel Pflege.

In Kürze:

  • vorwiegend gelbe, rote und blaue Farbtöne

  • durchschnittlich 40cm hoch

  • für sonnige und trockene Freiflächen

Zusammensetzung Blütenwoge Perennix Bauer