Exotischer Blütensaum Perennix Bauer

Exotischer Blütensaum Perennix Bauer“ ist ein Pflanzkonzept der Hochschule Anhalt (FH) in Barnburg. Von uns, den Bauer Baumschulen AG, wurde diese Mischpflanzung weiterentwickelt. Mit dieser Mischung gelingt eine abwechslungsreiche und zugleich pflegeleichte Staudenbepflanzung.

Beschrieb:

Eine farbenfrohe Staudenkomposition mit frischgrünem Laub und guter Bodenabdeckung. Die Farben variieren von violettblau über gelb zu rosa. Den Herbstaspekt garantieren die Gräser und Goldhaarastern. Mit einer Durchschnittshöhe von 35 cm, eher eine niedrige Staudenmischung. Für trockene bis wechseltrockene Lagen. Gut geeignet für sonnige bis halbschattige Gehölzränder, Baumscheiben oder entlang von Gebäuden.

Pflege:

Rückschnitt im Spätwinter. Empfehlenswert ist der Rückschnitt der Aster frikartii nach der Blüte. Zweiter Flor beim Rückschnitt der Salvien im Juni. Allgemeine Pflegehinweise finden Sie im Kapitel Pflege.

In Kürze:

  • vorwiegend violettblaue, gelbe und rosa Blüten

  • durchschnittlich 35cm hoch

  • für sonnige bis halbschattige Lagen, trocken

Zusammensetzung Exotischer Blütensaum Perennix