Farbenspiel Veitshöchheim Bauer

Das „Farbenspiel Veitshöchheim Bauer“ ist ein Pflanzkonzept die 1993 in Veitshöchheim (DE) ihren Anfang nahm.Von uns, den Bauer Baumschulen AG, wurde diese Mischpflanzung weiterentwickelt. Mit dieser Mischung gelingt eine abwechslungsreiche und zugleich pflegeleichte Staudenbepflanzung.

Beschrieb:

Diese durchschnittlich ca. 45cm hohe Mischung überrascht mit ihren wechselnden Farben und den aromatisch duftenden Arten. Die Farben gelb und blau domminieren. Durch die Höhenstaffelung und der Gräser ergibt sich ein attraktives Winterbild. Für vollsonnige, trockene Lagen mit durchlässigen Böden in Vorgärten, Terrassen und Verkehrsrabatten.

Pflege:

Kompletter Rückschnitt im Winter vor dem Austreiben der Zwiebelpflanzen. Rückschnitt bei Nepeta und Knautien im Juni/Juli für Nachblüte empfehlenswert. Allgemeine Pflegehinweise finden Sie im Kapitel Pflege.

In Kürze:

  • vorwiegend gelb-blaue Farben

  • durchschnittlich 45cm hoch

  • für sonnige und trockene Lagen mit durchlässigem Boden

  • Farbenspiel im Sommer

Zusammensetzung Farbenspiel Veitshöchheim Bauer