Warum Mischungen?

Was sind Staudenmischungen?

Staudenmischpflanzungen sind getestete Staudenkompositionen welche ein ganzjährig attraktive, abwechslungsreiche und zugleich pflegeleichte Begrünung von grösseren Flächen erlauben.

Sie blühen vom Frühjahr bis in den Spätherbst und sorgen im Winter mit interessanten Strukturen für abwechslungsreiche Aspekte. Die vielfältigen Mischungen werden mit Blumenzwiebeln ergänzt.

Die kompletten Pflanzensystemen sind nicht statisch und sind perfekt auf die verschiedenen Standorten angepasst. Aufgrund langlebigen und kurzlebigen Stauden verändern sie sich über die Jahre. Es entsteht eine lebendige Dynamik.





Indian Sunset im Oktober-Novmeber

Indian Sunset Oktober

Vorteile von Mischkonzepten

ganzjährig attraktive Pflanzung, vom Frühjahr bis in den Winter

harmonisches und abwechslungsreiches Bild

einfache und unkomplizierte Planung und Pflanzung

minimaler Pflegeaufwand


Anwendungen von Staudenmischungen

Mischpflanzungen lassen sich in Hausgärten ab 10 m2 Bepflanzungsfläche, sowie in Parkanlagen, öffentlichem Grün oder für Verkehrsteiler usw. einsetzen. Von trockenen, sonnigen Freiflächen bis zu schattigen Unterpflanzungen lassen sich verschiedene Standorte mit attraktiven Pflanzenkombinationen aufwerten. Staudenpflanzungen ermöglichen überraschend breite Anwendungsbereiche und können vielfältige ästhetische wie ökologische Funktionen erfüllen.

Für jeden Standort gibt es die passenden Staudenmischungen.

Die für einen bestimmten Standort vorgesehenen Arten werden mit genau festgelegten Mengenanteilen und Stückzahlen pro Quadratmeter als Pflanzlisten angegeben. Die Stauden werden in Gerüstbildner, Gruppenstauden, Bodendecker, Pendler und Zwiebelpflanzen unterteilt und können dann nacheinander zufällig angeordnet und mit gleichen Pflanzabständen auf der Fläche verteilt werden. Der Planungsaufwand entfällt somit.


Wie gehen Sie vor?

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der passenden Staudenmischung. Bitte beschreiben Sie uns den Standort und teilen Sie uns die Grösse der Fläche mit. Wir berechnen Ihnen somit die passende Anzahl der Pflanzen für Ihren individuellen Standort.

Da Ihnen der Planungsaufwand entfällt, müssen die Stauden nur noch ausgelegt und gepflanzt werden. Hier finden Sie Hinweise zur Pflanzung.